Sky Vertrag kündigen sonderkündigungsrecht

Wenn Sie wechseln möchten, um ein besseres Angebot an anderer Stelle zu bekommen, gibt es Möglichkeiten, aus Ihrem Vertrag herauszukommen, ohne saftige Gebühren zu zahlen. Die meisten Sky-Verträge werden mit einem Mindestvertrag von 12 oder 18 Monaten verkauft. Wenn ein Kunde innerhalb dieser Frist kündigen möchte, müssen ihm vorzeitige Kündigungsgebühren entstehen. Um die neuesten Breitband- und TV-Angebote zu sehen, die Ihnen an Ihrer Adresse zur Verfügung stehen, brauchen Sie nicht weiter als unser eigenes Breitband- und TV-Paket-Vergleichstool zu suchen, das Ihnen genau zeigt, was jetzt verfügbar ist, einschließlich Sonderangeboten wie Cashback und kostenlosen Geschenken. Die Kündigungsfrist, die Sie für die Kündigung Ihres Vertrags einräumen müssen, kann von Anbieter zu Anbieter variieren. Das bedeutet, dass Sie das Recht haben, Ihre Bestellung für TV-Dienste und alle damit verbundenen Geräte oder Inhalte ohne Angabe von Gründen jederzeit bis zu 31 Tage ab dem späteren Zeitpunkt von: (i) Lieferung zu stornieren; ii) Installation; oder (iii) schriftliche Bestätigung der einschlägigen Geschäftsbedingungen für dieses Produkt (einschließlich der Bereitstellung der Geschäftsbedingungen, die Ihnen unter Mein Konto zur Verfügung stehen). Wenn Sie während Ihrer Bedenkzeit einen Vertrag kündigen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die Sie an uns geleistet haben, einschließlich der Lieferkosten für alle von Ihnen bestellten Geräte. Aber wenn Sie um einen Service gebeten haben, der während Ihrer Bedenkzeit beginnt, müssen Sie uns einen Betrag zahlen, der proportional zu dem Service ist, den wir bis zu dem Zeitpunkt erbracht haben, an dem Sie Ihre Bestellung storniert haben. (a) oder unseren Mitarbeiter oder Auftragnehmer, jegliche Verbindung/Installation/Verbindung oder andere spezifizierte Gebühren, die bei der erstinstallation des Geräts im HOME zu zahlen sind; Die meisten Sky-Verträge werden mit einem Mindestvertrag von 12 oder 18 Monaten verkauft.

Ein NEUER Breitbandvertrag könnte Ihnen an diesem Osterwochenende ins Auge fallen. Aber was auch immer Sie tun, springen Sie nicht ein. 10.5 Änderungsantrag. SFI kann die Vereinbarung jederzeit ändern. Für den Fall, dass eine Änderung der Vereinbarung (i) diese Vereinbarung wesentlich ändert; (ii) Dienstleistungen des Kunden; oder (iii) die Gebühren für die Dienstleistungen des Kunden, dann sFI wird dem Kunden sechzig (60) Tage zur Verfügung stellen, um die bestrichenen Dienste ohne vorzeitige Kündigungsgebühr zu kündigen. Die Nutzung von Dienstleistungen, die über dieses Datum hinausliegen, stellt die Annahme der Änderungen der Vereinbarung dar.

Pin It on Pinterest

Share This